Schonende Entfernung von Mitessern

Mitesser sollten im schonend entfernt werden, um nicht eine Entzündung der Haut hervorzurufen. Gerade die Bereich im Gesicht, der Nase, Kinn – sind oft von Hautunreinheiten betroffen.

Viele Menschen in Deutschland klagen über unreine Haut. Die sogenannten Komedone sehen nicht nur unschön aus, sondern können auch zu einer wirklichen Plage werden. Lesen Sie hier, wie Sie Mitesser entfernen und loswerden, ohne dass es zu einer Entzündung der Nase oder der Haut kommt.

Am besten werden offene und geschlossene Mitesser von der Kosmetikerin entfernt. Selber kann man mit Peelings und Gesichtsmasken helfen, und die Haut unterstützen. Durch Reinigungsmilch oder sogenannten Peelings können die Poren der Haut schonend geöffnet werden, und die Talgdrüsen können wieder frei werden.

Weitere Informationen zu Mitessern und Komedone finden Sie bei Wikipedia.